Jugend

Jugendarbeit im Landesverband


Im Frühjahr 2021 haben Mata Pohl und Gesche Reimers die Jugendarbeit in unserem Landesverband übernommen. Seit vielen Jahren gibt es nicht nur durch die Ortsvereine, sondern auch durch den Landesverband eine aktive Jugendarbeit. Diese umfasst Veranstaltungen für jugendliche Turnierreiter, Distanzreiter und auch all jene, die am liebsten ohne sportliche Ambitionen Zeit mit ihrem Pferd verbringen. Neben Langbewährtem gibt es auch einige Neuerungen im Jugendbereich, die wir euch gerne kurz vorstellen möchten.


Die neu ins Leben gerufene Jugendmannschaft steht allen Turnierreitern der Klassen KL, J und H offen, erstmal unabhängig von den gerittenen Prüfungen und der Leistungsklasse. Das Ziel ist es turnierreitende Kinder und Jugendliche weiter in ihrer reiterlichen Entwicklung zu fördern und mit Gleichgesinnten zusammenzubringen. Dazu finden mehrmals jährlich Mannschaftstrainings auf unterschiedlichen Höfen und mit verschiedenen Schwerpunkten statt.


Für alle jugendlichen Reiter aus den unterschiedlichen Ortsvereinen, welche die LK 1-3 erritten haben, gibt es außerdem noch Extra-Trainingstage, unabhängig von einer Mannschaftszugehörigkeit.


Im vor ein paar Jahren gegründeten Distanzteam finden alle zusammen, die lieber auf der Strecke, statt auf der Bahn unterwegs sind. Wobei das Eine das andere nicht ausschließt, macht das doch gerade die Vielseitigkeit unserer Islandpferde aus.


Wer sich weder im Turniersport noch im Distanzreiten wiederfindet, aber auch gerne mit anderen Jugendlichen und dem Pferd eine tolle Zeit verbringen möchte, der/die ist beim jährlich stattfindenden Bundesjugendtraining oder unserem neuen Sommercamp herzlich willkommen.


Vom Frühjahr bis in den Herbst werden etwa einmal im Monat Veranstaltungen für die Jugend stattfinden. Termine findet Ihr entweder im Internet oder meldet euch direkt bei unserer Jugendwartin Mata Pohl - jugendwart@ipzvhb.de -, dann kann sie euch einer Jugend-WhatsApp-Gruppe hinzufügen, wo immer alle Termine bekannt gegeben werden. 


Wir freuen uns auf ein tolles 2022 mit euch und vielen bekannten und neuen Gesichtern!




DJIM 2022


Die diesjährige DJIM fand vom 16. bis 19. Juni auf dem Gestüt Kronshof der Familie Schenzel statt, die gemeinsam mit ihrem Team und vielen Helfern alles gut vorbereitet und organisiert hatten. Für unseren Landesverband waren insgesamt 32 Teilnehmer angereist, von denen einige sich im Vorfeld sogar mit 2 und 3 Pferden für das Turnier qualifizieren konnten. Neben der Meisterschärpe im 150m Passrennen (Pia Festerling mit ihrem Háleggur) konnten sich viele Kinder, Jugendliche und Junioren aus unserem Landesverband gute Platzierungen erreiten.
Abseits der Wettkämpfe um die Titel zeigten sich alle Teilnehmer unseres Landesverbandes immer fair, kameradschaftlich und freundlich und trugen mit ihrer guten Laune und positiven Stimmung dazu bei, dass auf dieser DJIM nun endlich, nach fast 3 Jahren Coronapause, sowohl beim Länderabend, als auch in der Disco mal wieder ausgiebig gefeiert werden konnte und eine tolle Stimmung herrschte.
Für alle Teilnehmer und Mitgereisten eine tolle Veranstaltung!

 

Sieger und Platzierte aus unserem Landesverband auf der DJIM 2022 auf dem Kronshof - Herzlichen Glückwunsch!


H1.D3, Platz 3: Anna-Lena Stephan mit Hjalti vom Möllerhof
H1.F1, Platz 4: Finja Polenz mit Nótt vom Kronshof
H1.T1, Platz 4: Jule Fülles mit Aria frá Ábaejarhjáleigu II
H1.T2 B-Finale, Platz 5: Finja Polenz mit Nótt vom Kronshof
H1.TH2, Platz 1: Alexander Scharnagl mit Litur vom Stormurhof
H1.TR1, Platz 2: Philina Hagspiel mit Gandur vom Basselthof
H1.TR1, Platz 2: Rieke Albersmann mit Fjalladis von Teichgut
H1.V1 B-Finale, Platz 3: Jule Fülles mit Aria frá Ábaejarhjáleigu II
H3.T3 C-Finale, Platz 2: Jette Soltesz mit Dansmaer vom Aligser Hof
J1.D1, Platz 3: Isabell Ebert mit Safir vom Sommerfeld
J1.F1, Platz 3: Nele Hoffmann mit Geisli frá Gygjarhóli
J1.F1, Platz 6: Lara Storch mit Heikir frá Hamarsey
J1.P2, Platz 2: Pia Festerling mit Háleggur von Fljugarhross
J1.P3, Platz 1: Pia Festerling mit Háleggur von Fljugarhross
J1.P3, Platz 5: Nele Hoffmann mit Geisli frá Gygjarhóli
J1.PP1, Platz 2: Pia Festerling mit Háleggur von Fljugarhross
J1.PP, Platz 5: Nele Hoffmann mit Geisli frá Gygjarhóli
J1.T2, Platz 4: Lara Storch mit Ada fra Skarholt
J1. TH1, Platz 1: Lene Mia Warmann mit Rós vom Geestlandhof
J1.TR1, Platz 2: Felicia Liening mit Dád vom Wilkenbach
J1. TR1, Platz 4: Pauline Wilken mit Mánadis von Viking
J4. T3, Platz 5: Lotta Cremering mit Gnyr vom Röschbacherhof
J4.T4, Platz 2: Lena Marie Behrens mit Prudur fra Katulabo
J4. T4, Platz 6: Lara Storch mit Hvellur vom Neddernhof
J4.V2 B-Finale, Platz 5: Lara Storch mit Hvellur vom Neddernhof
KL.T7, Platz 5: Runar Schuny mit Ásta frá Flekkudal
KL.V5, Platz 6: Liara Sandmann mit Baldur vom Berghof
Passkombination Jugend, Platz 3: Pia Festerling mit Háleggur von Fljugarhross
Vielseitigkeitskombination Jugend, Platz 3: Isabell Ebert mit Safir vom Sommerfeld

 

Termine für die Jugendlichen aus unserem Landesverband 2022


März                  Tagestraining Distanzteam

25./26.03.2022 Training Jugendmannschaft

27.03.2022        betreuter Qualitag Jugendmannschaft Bockholts Hoff

April                  Tagestraining Jugendmannschaft: Dressur und TiH

28.05.2022        offenes DJIM-Training

16.-19.06.2022   DJIM - Betreuung für alle Jugendlichen aus dem LV

15.-17.07.2022  Sommercamp

06.08.2022        Tagestraining Jugendmannschaft: Geschicklichkeit in Kombi

05./06.08.2022  Training Distanzteam

24.09.2022         Tagestraining Jugendmannschaft: Winterarbeit


Jugendförderung ist bei uns im Landesverband ganz groß geschrieben und wird aktiv betrieben. Die Jugend hat eine eigene Facebookseite:

https://www.facebook.com/IPZVJugendLVHannoverBremen/