Willkommen

Willkommen auf der Homepage des IPZV Landesverbandes Hannover-Bremen

 

 

News:

Jugendkader in Action

Auch das MIMAMO-Team, bestehend aus Mitgliedern des Jugendkader und zusätzlichen erfahrenen Showreitern, wurde heute laut bejubelt. Mithilfe der Coaches (Marlise Grimm & Claudia Rinne) und vieler fleißiger Eltern war das Programm ein großer Hit!

Das Galashow-Team 2018 verabschiedet sich für dieses Jahr

 

Vielen, vielen Dank für den berauschenden Applaus, wir hoffen es hat allen Zuschauern genauso viel Spaß gemacht wie uns!

Heute in eine Woche beginnt die Pferd&Jagd in Hannover.

Als Landesverband vertreten wir, wie jedes Jahr, das Islandpferd auf der Messe.

 

Wir sind jeden Tag in der Tagesshow (Donnerstag 13.00 Uhr, Freitag 16.00 Uhr und Samstag 13.30 Uhr), am Sonntag bei MIMAMO und täglich im Rasseportrait, um 16.05 Uhr, in der Show-Arena in Halle 25 zu sehen.

Alle glücklichen Besitzer einer Karte der "Nacht der Pferde" bekommen natürlich auch dort die Besonderheiten unserer töltenden Pferde präsentiert.

 

Falls euch alle diese Uhrzeiten nicht zusagen, dann kommt uns doch auf jeden Fall im Islanddorf mit unserem berühmten Finostrip besuchen.

Wir freuen uns auf Euch!

Die Pferd&Jagd 2018 beginnt am 06.12.2018

Damit die Besucher auf dem Laufenden sind über das diesjährige Programm gibt es auch in diesem Jahr die Pferd&Jagd Event-App.

Diese könnt ihr unter

www.Pferd-und-Jagd-Programm.de auf eurem Smartphone öffnen könnt!

Der paddock geht nun in den Druck, danke an alle die mit ihren Artikeln für die Entstehung gesorgt haben!

 

Der IPZV ist auch Ausbildungsbetrieb

 

Wenn du auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz bist, schau doch mal unter https://www.ipzv.de/wir-bilden-aus-wir-stellen-ein.html

ob die Profilbeschreibung zu dir passt!

Artikel und Bilder für den paddock2018 jetzt noch schnell an oeffentlichkeitsarbeit@ipzvhb.de senden bevor Einsendeschluss ist!

Herbstturnier auf dem Basselthof

Ehrungen auf dem Kronshof-Special

Für besondere Leistungen in Sport und Zucht im Jahr 2017 wurden geehrt:

-Silke Köhler für den Sieg im Futurity-Fünfgang bei den 5jährigen auf der DIM

- Johanna Beuk für den Deutschen Meistertitel in der V1 und die Qualifikation für das Viergang-A-Finale auf der WM

- Frauke Schenzel für den Deutschen Meistertitel in der T1 und den Weltmeistertitel im Fünfgang

- Familie Schenzel für 3 Treppchen Plätze auf der WM(Bronze bei den 5jährigen Hengsten, Silber bei den 6jährigen Stuten und Gold bei den 7jährigen und älter)

 

Betreutes FIZO Training vom Landesverband HB auf dem Bockholts-Hoff am 25 April 2018

 

Unser betreutes offenes FIZO Training im Landesverband Hannover Bremen unter der Leitung von Marlise Grimm, nationale und internationale Zucht- und Materialrichterin, fand am 25 April auf der Reitanlage vom Bockholts-Hoff statt.

An unserem offenem FIZO Training, waren im FIZO reiten erfahrene, wie gänzlich im FIZO reiten unerfahrene Reiter, herzlich eingeladen teilzunehmen. Als Zuschauer waren natürlich Zuchtinteressierte, wie erfahrene Züchter willkommen.!!

 

Wie starteten mit einem kurzen Theorieteil: „Wie bereite ich mein Pferd am besten auf eine FIZO vor“.

Dabei stand einerseits der tierärztliche Aspekt Fütterung, Muskelaufbau, Verbesserung der Huf- bzw Hornqualität , guter Allgemein- und Pflegezustand im Fokus.

 

Weiterhin wurde besprochen wie das Pferd stressfrei im Vorfeld an die Eingangskontrolle bei einer FIZO gewöhnt werden kann und welche Voraussetzungen für die Teilnahme erfüllt werden müssen u.a. Chip -und Impfpasskontrolle, Hodenpalpation bei Hengsten, Maulkontrolle etc.

 

Danach konnten die Reiter ihre Pferde, auf der mit Hütchen gekennzeichneten FIZO- Strecke, vorstellen. Der Ritt wurde zeitgleich über Funk von Marlise kommentiert, so dass über dieses direkte Feedback, der Reiter direkt informiert wurde, was schon gut funktioniert und was er vielleicht verbessern kann.

Manch fundierter Tip wurde gegeben, welche kleine Verbesserung, vielleicht den entscheidenden Punkt darstellt, um doch im Notenbereich nach oben zu klettern.

 

Da auch Videoaufnahmen und schriftliche Protokolle der Ritte erstellt wurden, konnten wir anschließend bei Kaffee und Kuchen, noch mal alles in Ruhe betrachten und durchsprechen und wertvolle Trainingstips erhalten.

IPZV Zukunftskonferenz 2018

Wir waren dabei!